Siebengebirgscup

Sponsoren des Siebengebirgscups
Sponsoren des Siebengebirgscups

Der Siebengebirgscup umfasst vier Läufe durch die Naturparks Siebengebirge und Rhein-Westerwald. Er bietet ambitionierten Läuferinnen und Läufern ein sportliches Paket und die Chance auf attraktive Auszeichnungen.

Zur erfolgreichen Teilnahme am Siebengebirgscup müssen die Läuferinnen und Läufer am Kreissparkasse Köln-Brückenlauf des Europalaufes (21,1 km), dem Malberglauf (6,0 km), dem Löwenburglauf (13,8 km) sowie dem Siebengebirgsmarathon (42,2 km) teilnehmen. Die Höhenmeter steigern sich dabei kontinuierlich von 340 Höhenmeter beim Kreissparkasse Köln-Brückenlauf bis zu 820 Höhenmeter beim Siebengebirgsmarathon.

Bei der Siegerehrung nach dem Siebengebirgsmarathon erhalten alle, die die Herausforderungen des Siebengebirgscups bewältigt haben, das Siebengebirgscup-T-Shirt, eine Finishermedaille sowie eine Urkunde. Die Anmeldung zum Siebengebirgscup erfolgt im Rahmen der Anmeldung zum Kreissparkasse Köln-Brückenlauf ohne zusätzliche Kosten (es fallen lediglich die regulären Startgebühren der einzelnen Läufe an).

Weitere Informationen zum Siebengebirgscup erhalten Sie unter 7g-cup.de.