Schulcup

Beim Schulcup des Europalaufes treten alle Hennefer Schulen gegeneinander an. Da im Vordergrund bewusst nicht die Leistung, sondern der Bewegungsgedanke und Sportsgeist stehen, wird der Schulpreis leistungsunabhängig vergeben.

Um eine größtmögliche Gerechtigkeit in der Bewertung der unterschiedlichen Schulgrößen gewährleisten zu können, wird die Anzahl der Finisher jeder Schule in das Verhältnis zur Schulgröße gesetzt und die Schule mit dem größten Quotienten gewinnt. Bei der Berechnung der Finisher werden ausschließlich die Schülerinnen und Schüler der Schulen berücksichtigt. Die ersten drei Schulen gewinnen einen Geldpreis:

  • 1. Preis: 400 €
  • 2. Preis: 300 €
  • 3. Preis: 200 €

Zur Berücksichtigung eines Finishers für den Schulcup muss bei der Anmeldung der entsprechende Schulname angegeben werden, damit eine Zuordnung erfolgen kann. Die Anmeldung kann dabei sowohl über die Voranmeldung als auch Nachmeldung erfolgen. Weitere Informationen zur Sammelanmeldung Ihrer kompletten Klasse oder Schule finden Sie hier.